ÜBER FRUITFLOW®

Das natürliche Extrakt fruitflow®

fruitflow® ist die gelbe gelartige Schicht rund um den Tomatensamen. In dieser steckt eine vielfältige Kombination sekundärer Pflanzenstoffe. In einem mehrstufigen, patentierten Verfahren wird das Extrakt fruitflow® gewonnen.

Im Normalzustand sind die Blutplättchen weich und geschmeidig. Durch gewisse Umstände werden die Blutplättchen jedoch aktiviert, das heißt sie verklumpen und bilden spikes (in der Wissenschaft auch Pseudopodien genannt)
In diesem Zustand können sich die Blutplättchen ineinander und an der Gefässwand verhaken und somit einen sogenannten Thrombus bilden.

Die gesunde Durchblutung wird nachweislich gefördert, wenn täglich eine Flasche Sirco mit fruitfow® am Tag verzehrt wird.

 

Was bewirkt fruitflow® und wie funktioniert es?

Dieses kurze Video in Englisch erklärt Ihnen die extakte Wirkungsweise von fruitflow®.

 

 

Die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA. Wer ist die EFSA und was diese?

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (European Food Safety Authority / EFSA) ist eine Agentur der europäischen Union, die über bestehende und neu auftretende Risiken in Zusammenhang mit der Lebensmittelkette informieren und dazu wissenschaftliche Beratung anbieten soll.

Die Agentur wurde im Januar 2002 gegründet und hat ihren Sitz in Parma(Italien). Rechtsgrundlage ist die Verordnung Nr. 178/2002 des Europäischen Parlaments und des Rates.

Die Behörde erhebt auch wissenschaftliche Daten und wertet diese aus, um zu gewährleisten, dass sich die europäische Risikobewertung auf möglichst alle verfügbaren wissenschaftlichen Informationen stützt. Sie leistet dies in Zusammenarbeit mit den EU-Mitgliedstaaten sowie durch die Einleitung öffentlicher Anhörungen und durch Aufrufe zur Einreichung von Daten. Schließlich bietet die EFSA im Rahmen ihrer Risikokommunikation allen Interessengruppen und der Öffentlichkeit sachdienliche, schlüssige, präzise und zeitnahe Informationen über Fragen der Lebensmittelsicherheit, die sich auf ihre Risikobewertungen und ihr wissenschaftliches Fachwissen stützen.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite http://www.efsa.europa.eu/de

Quelle: EFSA Wikipedia